WWF-Events

Erleben, staunen, verstehen

Dem WWF ist es ein grosses Anliegen, Menschen für die Wunder der Natur zu begeistern. Die Natur mit allen Sinnen zu erleben, Hintergründe zu verstehen, von Profis Spannendes und Kurioses zu erfahren und Teil des grossen WWF-Netzwerkes zu sein – all dies und noch vieles mehr bietet das seit Ende 2013 vom WWF Aargau lancierte Veranstaltungs-Programm Naturlive.

Unser Programm entführt Sie direkt in die Natur. Nehmen Sie teil an Exkursionen, Kursen oder Führungen. Wir wollen das Bewusstsein stärken, wie wichtig der sorgsame Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen ist. Denn wer von der Schönheit der Natur begeistert wird, ist auch bereit, für sie einzustehen.

All unsere Anlässe finden Sie auf dem WWF Eventportal events.wwf.ch. Viel Spass beim stöbern! 

Falls Sie von uns über zukünftige Events und Neuigkeiten elektronisch informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte im Newsletter ein.

Schutzkonzept Covid-19

Hier finden Sie das Schutzkonzept (ohne Lager) & hier das Infoblatt für Sie. 


Unsere Events

Natur verbindet: Einsatz bei Familie Schatzmann

3. Juli 2021 9:00 bis 16:00, Seon/AG
Anmeldeschluss: 28. Juni 2021

Im Rahmen unseres Projekts "Natur verbindet - Aktiv auf dem Bauernhof" haben Freiwillige die Gelegenheit, einen Tag lang Hof-Luft zu schnuppern, die Landwirtinnen und Landwirte bei diversen Arbeiten tatkräftig zu unterstützen und dabei viel über die (Bio-)Landwirtschaft sowie den Schutz der Biodiversität zu erfahren.

Essbare Wild- und Heilpflanzen

3. Juli 2021 10:30 bis 14:00, Rheinfelden/AG
Anmeldeschluss: 28. Juni 2021

Lerne mehr über essbare Wildpflanzen und Beeren und was sie drauf haben.

Poetry Slam Klimagerechtigkeit - Achtung neues Datum!

15. Oktober 2021 21:00 bis 22:30, Baden
Anmeldeschluss: 13. Oktober 2021

Klimagerechtigkeit auf den Punkt gebracht!

Besichtigung Wasserkraftwerk Rheinfelden

16. Oktober 2021 10:00 bis 13:00, Rheinfelden
Anmeldeschluss: 11. Oktober 2021

Wie viel Strom produziert das Wasserkraftwerk jährlich? Welche Bedeutung haben ökologische Ausgleichsmassnahmen?

Klimafreundliche Ernährung

28. Oktober 2021 20:15 bis 21:30, Baden AG
Anmeldeschluss: 24. Oktober 2021

Veganes Sandwich mit Avocado aus Mexiko oder doch lieber eines mit Schweizer Bündnerfleisch? Im Winter ein Schweizer Lagerapfel oder eine Tropenfrucht? Palmöl oder Schweizer Butter?

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print