WWF-Magazin Regional 3/19

Die Aargauer Reuss ist eine von 64 vom WWF definierten Schweizer Gewässerperlen. Im Gegensatz zu den meisten Mittellandflüssen hat die Reuss noch lange weitgehend natürliche Flussabschnitte und Flussauen.

Nur mit wesentlichen Verbesserungen ein Beitrag gegen die Klimakrise.

Im Mai sind wir zusammen mit STOPPP (Verein Stop Plastic Pollution) und unseren Teilnehmer*innen dem Aare-Ufer entlang marschiert und haben tatkräftig Abfall gesammelt.

Ganze Ausgabe zum Download

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print